Die Agentur
Über uns
Success-Stories
Tutorials
Blog
Jobs

Kompetenzen
eCommerce
Webentwicklung
Webdesign
Softwareentwicklung

Support
TeamViewer Client
Support anrufen
Supportmail

DREIZACK Store
Zum Store
Plugins
eConnect+

Projekt in der Pipeline?

Ob Beratung, Angebot oder Anregungen. Wir sind für Sie stets über unser Kontakt-
formular erreichbar.


JTL Servicepartner

Shopify Partner

+49 (0) 345 778 990 50

#erfolgsgeschichten

Pinkmilk

Pinkmilk ist einer der führenden und beliebtesten Onlineshops für
Geschirr, Wohnaccessoires und Kleinmöbel im skandinavischen Stil. 2005
eröffnete die Gründerin Danielle Wefel und Gründer Hubert Jakob einen
kleinen Laden in Osnabrück.

Über das Unternehmen

Pinkmilk – Deko und mehr

Pinkmilk ist einer der beliebtesten und führenden Onlineshops für Geschirr, Wohnaccessoires und Kleinmöbel im skandinavischen Stil. 2005 eröffneten die Gründerin Danielle Wefel und Gründer Hubert Jakob einen kleinen Laden in Osnabrück. Aus diesem kleinen Laden entwickelte sich ein Onlineshop für liebevoll ausgesuchte Interior-Produkte. Der Kunde kann zwischen zahlreichen Kategorien und Produkten aus Bereichen wie Küche, Wohnzimmer, Arbeitsplatz oder Kinderzimmer wählen.

Trendige Marken wie GreenGate, Bloomingville und House Doctor, sowie zahlreiche Newcommer Labels sind vertreten. Das mittlerweile aus 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehende Unternehmen ist durch eine weitere Geschäftsführerin – Natalina Münch – nun an zwei Standorten Hamburg und Osnabrück vertreten. Seit 2019 konzentriert sich das Unternehmen nun vollkommen auf den E-Commerce Bereich.

https://dreizack-medien.de/wp-content/uploads/2022/02/dreizack-medien-pinkmilk-shopware-01-1.jpg

Daten zum Projekt

Shop/Website: https://www.pinkmilk.de/

Branche: E-Commerce

Projekt: Full E-Commerce Projekt mit langfristiger Betreuung

Projektzeitraum: seit 2021

Schwerpunkt: Verbesserung der Schnittstellen, Verbesserung und Ausbau der Prozessautomatisierung, Unterstützung und Automatisierung von Statistiken und Sortimentsanalysen

Die Projektvorraussetzungen

Ausgangssituation und Ziele

Um den steigenden Anforderungen des wachsenden Geschäfts gerecht zu werden war pinkmilk auf der Suche nach einem externen, kompetenten Serviceberater, der dem Unternehmen langfristig und jederzeit zur Verfügung steht. Als Full Stack eCommerce Agentur wurden wir diesem Anspruch gerecht.
Zu Beginn der Zusammenarbeit wurde eine umfassende Analyse des IST-Zustandes mit Fokus auf die gravierendsten Bottlenecks und der zu erreichenden Ziele erstellt.

Folgend erarbeiteten wir ein Konzept, um alle Störquellen langfristig und nachhaltig korrigieren zu können. Dazu zählte auch grundlegend mit etwaigen Skripten und veralteten Konzepten aufzuräumen und die vielen automatischen Prozesse in ein sauberes Softwarekonzept zu gießen.
Fokus lag dabei auch auf der Neuimplementierung einer Schnittstelle von Cobby, dem verwendeten PIM, und JTL Wawi.

Mit voller Kraft

Projektumfang und Umsetzung

Eine der wichtigsten Aufgaben bestand in der Neuimplementierung einer Schnittstelle von Cobby zu JTL. Um den Prozessablauf vollständig zu automatisieren entwickelten wir eine eigene Schnittstelle mit benutzerfreundlicher UI.

Side-Effect: Die zuständigen Mitarbeiter sind heute absolut unabhängig von Entwicklern und können Abgleichprozesse über die Benutzeroberfläche selbständig verwalten und Fehler aus den zahlreichen Protokollen selbst erörtern.

Aus der engen Zusammenarbeit entstanden die Grundkonzepte für unser hauseigenes Statistik- und Analysetool für JTL Wawi. Unter dem Namen e-Connect+ entwickeln wir stetig die Software weiter. Wir gehen flexibel auf aufkommende ändernde Umstände ein und stehen pinkmilk weiterhin mit unserem Know-How beratend zur Seite.

„pinkmilk macht Dein Zuhause zum schönsten Ort der Welt!“

Erfolge und Mehrwerte

Durch unseren high Level Support erreichten wir binnen kurzer Zeit eine nachhaltige Stabilisierung der Prozessautomation in Verbindung mit dem Massenverarbeitungstools Cobby. Die durch uns entwickelte Schnittstelle mit einer benutzerfreundlicher UI ermöglicht den Mitarbeiter, einfach mit der Software zu hantieren und die Importprozesse eigenständig zu steuern. Dadurch steigerte sich der Autonomiegrad von pinkmilk. Durch intelligente Projektplanung und parallele Schulungen der Mitarbeiter von pinkmilk konnten und können aufkommende Wissenslücken geschlossen werden. Die Zusammenarbeit zwischen pinkmilk und uns wird weiterhin fortgesetzt und wir freuen uns auf folgende, spannende Projekte.

Bereit durchzustarten?

Sprechen Sie mit Ihrer Agentur für
e-Commerce und digitale Medien

Ob Projektanfrage oder Supportnotfall.
Schreiben Sie uns einfach eine Mail an
hallo@dreizack-medien.de

Mail schreiben

Ein heißer Draht zu Ihrem IT-Experten.
Unser Supportteam vermittelt Sie umgehend:
+49 (0) 345 778 990 50

Jetzt anrufen

Projekt im Kopf? Stellen Sie Ihre Anfrage
schnell und unkompliziert über
unser Kontaktformular

Kontakt Formular

Eine schnelle Frage? Bei uns chatten
Sie mit echten Menschen.
Chatten Sie gleich los.

Chat starten