Die Agentur
Kompetenzen

    Anfrage senden

    Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
    Wir beraten Sie gerne.

    Agentur für
    Webentwicklung

    Leistungen anzeigen

    LEistungen im Bereich Webentwicklung


    Von der Website
    bis zur
    Webapp


    Egal vor welcher Herausforderung Sie stehen, mit den Web Lösungen von DREIZACK Medien sind Sie bestens beraten. Wir verwirklichen Ihren Traum von der einfachen Website, zum komplexen Webshop, bis hin zur Webapp


    00 ///

    Website, Webshop & CMS


    Von der einfachen Website bis zum komplexen CMS System. Wir entwickeln Ihre Lösung für einen ansprechenden Webauftritt. Dabei ermitteln wir bei der Erstberatung Ihren bedarf und suchen das passende System für Ihre Anforderungen aus, denn jedes Shopsystem und jedes CMS (Content Management System) hat seine Vorteile. Wir finden die passende Lösung. Und wenn der Anspruch wächst, entwickeln wir individuelle Erweiterungen für Ihren Bedarf.

    01 ///

    Themes & Templates


    Ob aus Gesichtspunkten der Funktionalität, der Nutzerfreundlichkeit oder der Optik. Mit unserer Themes- und Templateentwicklung schaffen wir für Sie ein Aushängeschild auf das Sie stolz sein können. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Usability und Userexperience. Das sorgt für länger anhaltende Besuche auf Ihrer Website und erhöht maßgeblich die Conversionrate. Mit unseren hauseigenen suchmaschinenoptimierten Templates und Frameworks sorgen Sie für Begeisterung bei Ihren Kunden und dem Google Bot.

    02 ///

    Plugins & APIs


    Reicht die Funktionalität Ihrer Website oder Ihres Shops nicht mehr aus, entwickeln wir das passende Plugin zur Lösung Ihres Problems. Dazu nutzen wir, wenn möglich die zur Verfügung stehenden Ressourcen Ihrer Software oder entwickeln eigene APIs zur Anbindung und Erweiterung Ihrer Software. Wir sind Schnittstellenexperten, egal ob REST API, EDI, XML oder SOAP. Bei einer umfassenden Beratung zum Thema Webentwicklung berücksichtigen wir in jedem Fall auch die Erweiterbarkeit durch Plugins oder anderer Schnittstellen.

    03 ///

    Webapps & Crossplatform


    Wenn Ihre Software auf allen Betriebssystemen inkl. Smartphone und Tablet laufen soll, dann sollten Sie über eine Webapp nachdenken. Die Möglichkeiten der Cross-Plattform-Entwicklung spart Ihnen Zeit und Geld, denn eine Webapp muss größtenteils nur ein mal entwickelt werden und ist sofort auf allen Plattformen verfügbar. Wir entwickeln maßgeschneiderte Webapps speziell nach Ihren Anforderungen und state of the art.

    01 ///

    CMS & Webshops

    • WordPress
    • Joomla
    • Contao
    • JTL Shop 4 & 5
    • Shopify
    • Shopware
    • Websales
    • Magento
    02 ///

    Webapps

    • React
    • Angular
    • Vue
    • Electron
    • Next
    • Laravel
    • Express
    03 ///

    Plugins und Templates

    • WordPress Themes
    • Custom Gutenberg Blocks
    • WordPress Plugins
    • JTL Shop custom OPC
    • JTL Shop Plugins
    • JTL Shop Themes
    • Shopify Themes
    • Shopify Apps
    • Shopware Templates
    • Shopware Plugins
    business portrait von christian figul
    Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten!Als Senior Full Stack Entwickler stehe ich Ihnen zur Seite bei allen Fragen zum Thema Projektplanung und Umsetzbarkeit.
    Lösungen finden, statt Probleme schaffen – Das ist mein Credo.
    Kontaktieren Sie mich und wir finden das perfekte Paket auch für Ihre Bedürfnisse.

    Ihr persönlicher Ansprechpartner: Christian Figul

    Häufig gestellte Fragen – FAQ

    ?

    Was ist eine Webapp?

    Eine Webapp (kurz für web-application) ist eine Anwendung, also ein Programm, welches ähnlich wie eine Website vom Nutzer über den Browser abgerufen werden kann. Der große Vorteil ist, dass eine Webapp auf allen internetfähigen Geräten mit einem Internetbrowser ausgeführt werden kann – Cross-Plattform nennt sich das. Das bedeutet, dass nur die Anwendung nur ein mal entwickelt werden muss und zeitgleich auf Android, Mac oder Windows läuft, sogar weitestgehend unabhängig von der Version des Betriebssystems. Voraussetzung ist allein ein aktueller Internetbrowser. In einigen Fällen ist es sogar möglich die Webapp wie eine App runterzuladen und teilweise sogar offline zu nutzen.

    ?

    Was ist ein Plugin?

    Ein Plugin ist ein Programm, welches durch einfache Installation den Funktionsumfang von Software und Webseiten oder Shops erweitert. Ein Plugin ist kein eigenständiges Programm, sondern funktioniert nur in Verbindung mit dem Hauptprogramm für welches das Plugin entwickelt wurde. Durch die Pluginprogrammierung ist es möglich den Funktionsumfang oder auch das Design zu erweitern, ohne direkt den Quellcode der Stammsoftware zu verändern. Dadurch bleibt bei der Pluginentwicklung die Muttersoftware unberührt und updatefähig.

    ?

    Was ist ein Template?

    Ein Template, im engeren Sinne des Webdesigns, bezeichnet eine oder mehrere Dateien, die das Layout, den Aufbau und die Struktur einer Webseite bestimmen. Templates sind also eine Art Bauplan für den Aufbau einer Seite. Stellen Sie sich eine Produktübersicht in einem Webshop vor. Das Template bestimmt wie viele Produkte auf einer Seite dargestellt werden, welche Informationen angezeigt werden und welche Filter zur Verfügung stehen.

    ?

    Was ist ein Theme?

    Ein Theme ist eine Sammlung von Designelementen, die das Erscheinungsbild, das Frontend, von Software und Webseiten bestimmt. Ein Theme ist quasi das Gesicht oder die Haut des Programms. Idealerweise spiegelt das Theme die CI (Corporate Identity) des Unternehmens wieder. Ein gutes Theme ist für den Nutzer einprägsam und schafft einen Wiedererkennungswert. Stellen Sie sich die Produktdetailseite eines Webshops vor. Das Theme bestimmt wie das Produktbild angezeigt wird, welche Farben die verschiedenen Button haben, welche Schriftart verwendet wird und wie groß die Schrift ist oder welche Farbe diese hat.

    ?

    Wie viel kostet eine Homepage im Jahr?

    Die laufenden Kosten für eine Hompage im Jahr setzen sich zusammen aus den Kosten für die Domain, evtl. Kosten für ein SSL Zertifikat und den Kosten für den Server oder Webspace auf dem die Webseite liegt. Die Kosten für eine Webseite variieren je nach Leistungsfähigkeit des Webservers, der Art der TLD (Top Level Domain), dem gewählten Hostingprovider und dem Funktionsumfang. Eine einfache Website mit kostenlosem Let’s Encrypt SSL Zertifikat auf einem einfachen Webspace kostet nur wenige Euro im Monat. Eine Domain mit deutscher TLD .de ist meistens bei der Buchung eines Webspace für ca 4 Euro im Monat inklusive. Weitere Domains kosten dann ca. 1-2 Euro pro Monat. Exotischere TLD wie .io sind mit über 5 Euro pro Monat schon wesentlich teurer. Wer einen eigenen Server mietet und verwaltet hat deutlich mehr Leistung und Spielraum, zahlt aber entsprechend der Leistung das doppelte bis 10-fache für einen Cloudserver. Eigene Server richten sich aber eher an ambitionierte Nutzer, die die Server auch selber managen können oder managen lassen. Für einen vernünftigen Webshop sollte man mit mindestens 40-50 Euro im Monat für die Servermiete rechnen. Oben drauf kommen einmalige Kosten für die Einrichtung und Entwicklung von Shops, Plugins, Themes, Templates oder Webapps. Diese kosten sind absolut individuell und lassen sich nur durch umfassende Beratung ermitteln.