Die Agentur

Kompetenzen

Support

DREIZACK Store

Projekt in der Pipeline?

Ob Beratung, Angebot oder Anregungen. Wir sind für Sie stets über unser Kontakt-
formular erreichbar.


JTL Servicepartner

Shopify Partner

+49 (0) 345 778 990 50

CEO Christian Figul und die Entstehung von DREIZACK Medien

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Im heutigen Blogbeitrag möchten wir euch zum Einen Mitgründer und heutigen CEO von DREIZACK Medien Christian Figul besser vorstellen und euch zum Anderen die Geschichte zur Entstehung des Unternehmens näher bringen.
Geschrieben von Christopher Bolling
overview
overview
Übersicht
Jetzt Projekt starten

Hallo Christian, ich habe einige Fragen vorbereitet, um dich und unser Unternehmen in einem unserer Blogbeiträge besser vorzustellen!

Hi Christopher! Wunderbar, ich bin bereit!

Welche Position nimmst du in unserem Unternehmen ein und was sind deine Aufgabengebiete?

Ich bin der CEO des Unternehmens und beschäftige mich hauptsächlich mit Full Stack Development! Dabei habe ich mich insbesondere auf Backend- und Schnittstellenprogrammierung spezialisiert.

Und das war schon immer dein Traumberuf? Oder hattest du vorher noch einen anderen Werdegang?

Der Weg war keinesfalls vorbestimmt. Zunächst entschied ich mich nach meinem Abitur für ein Jurastudium an der Martin-Luther-Universität hier in Halle. Während meines Studiums kam ich durch einen Nebenjob aber bereits in Kontakt mit dem Programmieren und entdeckte darin meine Leidenschaft. Daher entschied ich mich dazu, nach meinem erfolgreich bestandenem ersten Staatsexamen, das Jurastudium zu beenden und startete ein Informatikstudium. Währenddessen arbeitete ich vermehrt als Freelancer für Agenturen, welche im E-Commerce tätig waren und beschäftigte mich dadurch auch mit dem restlichen Ökosystem rund um E-Commerce.

Dem restlichen Ökosystem rund um E-Commerce?

Um erfolgreicher Dienstleister im E-Commerce zu sein, reicht es eben nicht sich nur mit Shopentwicklungen zu beschäftigen. Vielmehr muss man verstehen, wie Warenwirtschaftssysteme und dazugehörige Lagersysteme aufgebaut sind, wie man Prozesse optimieren kann und eben einen Blick für die ganze Thematik bekommen.

Ah, ich verstehe. Und wie kam es dann zu der Gründung von DREIZACK Medien?

Während meiner Zeit als Freelancer für andere Agenturen lernte ich unseren heutigen CDO Severin kennen. Er war ebenfalls als Freelancer tätig und da wir teilweise für dieselben Agenturen tätig waren, kam es dazu, dass wir das ein oder andere Projekt gemeinsam realisierten. Dabei merkten wir beide schnell, dass unsere Zusammenarbeit gut harmoniert. Allerdings waren wir beide oft von den Qualitätsansprüchen der Agenturen enttäuscht, für die wir beide tätig waren und waren dementsprechend auch oft unzufrieden mit den bereitgestellten Lösungen dieser Agenturen.

Was waren denn die Unterschiede zwischen euren Qualitätsansprüchen und denen der Agenturen?

Andere Agenturen sehen häufig nur den einen Auftrag und ignorieren alles drumherum. Dementsprechend waren die bereitgestellten Lösungen häufig nicht unbedingt wartbar und dadurch alles andere als zukunftsfähig. Da wir beide mit solchen Lösungen unzufrieden waren und beide erkannt haben, dass in uns alle Kompetenzen rund um Web und E-Commerce bereits vereint sind, entschieden wir uns dazu unsere eigene Agentur zu gründen. Seitdem versuchen wir als DREIZACK Medien genau diesem Qualitätsanspruch gerecht zu werden und denken, dass wir genau auf dem richtigen Weg sind.

Was bedeutet es also für dich als Dienstleister im E-Commerce tätig zu sein?

Dienstleister im E-Commerce zu sein, bedeutet für mich immer zu versuchen ganzheitliche Lösungen zu finden. Mit einem besonderen Blick auf genau eben diese Nachhaltigkeit und Souveränität der Kunden. Während meiner Zeit als Freelancer konnte ich oft beobachten, dass viele Prozesse in den Unternehmen der Kunden abhängig von der betreuenden Agentur waren. Das ganze System war nicht mehr nutzbar, wenn die Agentur weg war und selbst für die kleinsten Anliegen musste der Kunde eine Agentur beauftragen. Deshalb ist es mein und unser gemeinsamer Anspruch von DREIZACK Medien, den Kunden souveräne Lösungen zu bieten mit denen sie selbstständig arbeiten können, ohne für jedes kleinste Anliegen eine Agentur beauftragen zu müssen. Dieser Ansatz wird durch das durchweg positive Feedback und entgegengebrachte Vertrauen unserer Kunden bestätigt und zeigt uns jeden Tag aufs Neue, dass wir auf der richtigen Linie sind und an unseren Qualitätsansprüchen und Prinzipien weiter festhalten sollten!

Dienstleister im E-Commerce zu sein, bedeutet für mich immer zu versuchen ganzheitliche Lösungen zu finden. Mit einem besonderen Blick auf genau eben diese Nachhaltigkeit und Souveränität der Kunden.

Dem stimme ich vollkommen zu. Und wie würdest du deinen Umgang mit Kunden beschreiben?

Mein Umgang mit unseren Kunden spiegelt sich in genau diesem Ansatz wider. Ich versuche das Problem immer ganzheitlich zu betrachten und die Ansprüche der Kunden genau zu analysieren. Wenn ein Kunde beispielsweise ein ganz konkretes Anliegen hat, wir aber der Meinung sind, dass es für das gesamte Ziel eine nachhaltigere und bessere Lösung gibt, schlagen wir genau diese vor und unterstützen den Kunden langfristig beim Erreichen der gesetzten Ziele. Anstatt immer nur einzelne Anliegen und Aufträge abzugrasen und unsere Arbeit dann als erledigt zu betrachten, möchten wir sicherstellen, dass unsere Kunden mit unseren Lösungen selbstständig weiterarbeiten können und stehen ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, wenn weitere Anliegen oder Ziele umgesetzt werden sollen.

Ich verstehe. Und wie würdest du deinen Umgang mit Kollegen und Kolleginnen beschreiben?

Ziel meiner Mitarbeiterführung ist es, dass meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genau das finden, was ich mit dem Full Stack Developing für mich gefunden habe. Ich nehme mir immer soviel Zeit, wie möglich, um Sachen aufzuarbeiten und zu erklären. Ich möchte, dass alle Spaß an der Arbeit haben und mit Freude zur Arbeit erscheinen. Ich denke nämlich, dass man am besten darin ist, wo man Spaß hat. Daher halte ich auch an keinem festen Arbeitszeitmodell fest, wo nur Arbeitszeit ‚abgesessen‘ wird, sondern lege den Fokus vielmehr auf das finale Ergebnis. Ich möchte jedem Angestellten und jeder Angestellten die Freiheit geben, sich selbst zu entwickeln und versuche diese dabei, so gut ich kann, zu unterstützen. Eine nachhaltige Mitarbeiterzufriedenheit und ein gutes Betriebsklima sind für mich nämlich unabdinglich und meiner Meinung nach essenziell für unseren Unternehmenserfolg.

Ziel meiner Mitarbeiterführung ist es, dass meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genau das finden, was ich mit dem Full Stack Developing für mich gefunden habe.

Das kann ich so nur bestätigen. Du bist wirklich ein einzigartiger Vorgesetzter und ich glaube alle arbeiten sehr gerne mit dir zusammen. Als letzte Frage würde ich dir noch stellen, wie du das aktuelle Team beschreiben würdest?

Ich freue mich, dass sich mittlerweile ein junges dynamisches Team um uns versammelt hat, welches sowohl unsere Qualitätsansprüche als auch den Spaß an der Arbeit teilt und willig ist sich neue Kompetenzen anzueignen. Jedes Teammitglied bringt seine Stärken ein und hilft so langfristig den DREIZACK-Spirit nach außen zu tragen.

Vielen Dank für das Interview und einen erfolgreichen Tag noch!

Vielen Dank, wünsche ich dir auch, ciao ciao!

Bereit durchzustarten?

Sprechen Sie mit Ihrer Agentur für
e-Commerce und digitale Medien

Ob Projektanfrage oder Supportnotfall.
Schreiben Sie uns einfach eine Mail an
hallo@dreizack-medien.de

Mail schreiben

Ein heißer Draht zu Ihrem IT-Experten.
Unser Supportteam vermittelt Sie umgehend:
+49 (0) 345 778 990 50

Jetzt anrufen

Projekt im Kopf? Stellen Sie Ihre Anfrage
schnell und unkompliziert über
unser Kontaktformular

Kontakt Formular

Eine schnelle Frage? Bei uns chatten
Sie mit echten Menschen.
Chatten Sie gleich los.

Chat starten